Wir starten unseren Nachhaltigkeitsblog!

Es geht los. Das sind unsere Motivation und unser Ansatz für diesen Blog.

Kommunikation und Bewusstseinsbildung sind für eine nachhaltige Entwicklung sehr wichtig. Daher haben wir uns entschieden, den Nachhaltigkeitsblog zukunftsrezepte zu starten. Florian ist Herausgeber und Redakteur. Michael kümmert sich um viele der Fotos.

 

Du findest uns auch auf Facebook.

 

In diesem Blog wollen wir dir mit Fotografie und Informationen die vielfältigen Facetten der nachhaltigen Entwicklung in Wien und weltweit näher bringen. Dabei ist es uns wichtig, möglichst lösungsorientiert und konstruktiv über Themen wie etwa Umwelt- und Klimaschutz, nachhaltige Stadtentwicklung, natürliche Ressourcen, Nachhaltigkeitsmedien, Bildung und erneuerbare Energien aber auch über ökologisch-soziale Unternehmen, Projekte und Initiativen zu bloggen.

 

Unser Ansatz:

Selbstverständlich gibt es unzählige Versäumnisse, Ungerechtigkeiten, Schieflagen und Mängel im Sinne der Nachhaltigkeit, also einer fairen Entwicklung und Balance zwischen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedürfnissen und Interessen. Diese aufzuzeigen besitzt große Wichtigkeit und darf an Bedeutung niemals verlieren.

Doch wir haben es nach all den Jahren satt, uns durch tägliche Berichterstattung über Katastrophen, Krisen und Kriegen erdrücken und demotivieren zu lassen. Daher legen wir bei unseren Blogeinträgen den Fokus auf Lösungsorientierung und aufs Aufzeigen von positiven Entwicklungen, engagierten Menschen und tollen Initiativen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung. Das hat nichts mit Träumerei, "schöne-heile-Welt-Utopien" oder Schönfärberei von Problemen zu tun. Vielmehr geht es um Perspektiven und Motivation für uns und vor allem für andere Menschen, die es auch satt haben, tagtäglich von Katastrophen, Krisen und Kriegen zu lesen.  

 

Wir bloggen für dich spannende Schnappschüsse, interessante Geschichten, recherchierte Informationen, aktuelle Trends und innovative Entwicklungen. Die Einträge beziehen sich dabei stets auf die ökologisch-sozialen Handlungsfelder der Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen (SDGs).

 

Konzeption und Redaktion: Florian Leregger | Fotos: Michael Schreiber (zukunftsrezepte-Team).   

 

Die Inhalte der Blogeinträge spiegeln die persönlichen Eindrücke, subjektive Wahrnehmungen und Erfahrungen des Autors sowie der Gastblogger/innen wider. Wir stellen keinen Anspruch auf Objektivität und auch nicht auf die Einhaltung journalistischer Regeln. Wir verstehen den Blog als Nachhaltigkeitskommunikationsplattform. Für qualitativen lösungsorientierten und konstruktiven Journalismus sind andere zuständig wie zum Beispiel n21 (Österreich), Perspective Daily (Deutschland), De Correspondent (Niederlande) und das europäische Netzwerk Weitblick (Verband Journalismus & Nachhaltigkeit).    

 

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern und freuen uns auf deine Lesetreue!

Florian & Michael

 

P.S.: Ein riesiges "Dankeschön" gilt dem Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) als Unterstützer, ohne dem die Umsetzung des Nachhaltigkeitsblogs nicht möglich wäre.